Suche

Montagsdinge | 18.10.2021


Corona hat meine Arbeitspläne der letzten zwei Jahre kompletti vertüddelt. Projekte, die letztes Jahr gezeichnet werden sollten, wurden auf dieses verschoben. Andere wurden vorgezogen. Ich musste selbst verschieben und dank einer sehr müden Hand bin ich sehr sehr langsam gerade und die Arbeit ist dreimal so groß. Um so mehr hab ich mich gefreut, als dieser gelbe Lichtblick mich aus dem Briefkasten anblinzelte. Gezeichnet hab ich den zweiten Teil von Charlie schon vor Ewigkeiten und ehrlich gesagt, hab ich mit dem Erscheinen gar nicht mehr gerechnet. Aber siehe da, Charlie taucht endlich ab zu schön 2-farbigen Illus von mir. Erhältlich ab dem 20.10.


Gesichert: Einen guten Adventskalender.

Gemocht: Ein swingendes Lied mit super Video.

Gestolpert: Über diese Fotografin und ihr Bild »Migrant Mother«

Gegessen: Vegane Currywurst hier.

Gesehen: Diesen Film.

Gedacht: Das betrifft mich und meine Branche sicher auch bald.

Gelernt: Das Enten auf dänisch nicht »Quack« sondern »Rap« sagen.

Gestartet: Mit diesem Werk als Hörbuch.

Gescrollt: Durch die White Ravens Liste.

Gerieben: Meine Hände ein damit.

Gekauft: Ein Zine von ihr.

Die Montagsdinge sofort nach Erscheinen lesen, selbst wenn sie erst am Dienstag kommen?! Trag dich gerne ein und ich schicke dir fix eine Nachricht.

Danke dir.