Suche

Cozy Copenhagen + NeonMeer | 17.5.22


Vor ca. 12 Jahren war ich das letzte Mal in Kopenhagen und hab mir damals geschworen, da fahr ich jetzt mehrmals im Jahr hin. Hat super geklappt, hab ich aber auch bei Schweden, Irland und der Bretagne gesagt. Damals jedenfalls waren wir bei einer dänischen Freundin zu Besuch und ihre Wohnung war komplett weiß und minimal eingerichtet und ich erinnere mich noch ein wenig an ihren skeptischen Blick, als ich Flippi (meinen alten kleinen schwarzhaarigen Hund) anschleppte. Auf die Frage »wo schläft er« beruhigte ich sie mit »in meinem Schlafsack«. Am nächsten Morgen allerdings war er nicht bei mir und auf der leicht panischen Suche nach ihm, fand ich ihn unter Jo's Decke. Beide löffelten und grinsten verschlafen und sie sagte »it was kind of cozy«.

Das letzte Wochenende war ich wieder da, hab viel gegessen und bin viel Rad gefahren. Jo lebt nicht mehr in der Stadt und Flippi lebt gar nicht mehr. Schön wars trotzdem.


Am Freitag, 20.5. ist in Rostock Kunstnacht und eigentlich machen wir immer TamTam darum. Dieses Jahr ist aber keiner so richtig da, also haben wir uns spontan gedacht, wir machen was, wo keiner da sein muss. Also Neonstifte und Schwarzlicht her und jeden Abend ein wenig mietzeln, damit am Freitag die petite cantine zum »petite mèr« wird.

»Im Dunkeln ist gut Funkeln« startet bei Einbruch der Dunkelheit in der großen Scharrenstraße 5 in der östlichen Altstadt Rostocks mit Gemietzel von Konstanze Zelck, Andrea Köster, Mademoiselle Inga und mir.


Gehört: Dass Menschen mit dieser App Freunde in neuen Städten finden.

Gemerkt: Das, falls ich es mal nach Mallorca schaffe.

Gemocht: Sehr dieses Buch.

Geliebt: Sehr ein Mandelcroissant hier.

Gegessen: Viel unter anderem hier.

Geschlossen: War leider dieser Laden. Nächstes Mal.

Geschrieben: Listen für nächste Woche.

Gemietet: Räder hier.

Gesehen: Leider nicht das.

Gehabt: Einen Ohrwurm von diesen Wahlplakaten.


Die Montagsdinge sofort nach Erscheinen lesen, selbst wenn sie erst am Dienstag kommen?! Trag dich gerne ein und ich schicke dir fix eine Nachricht.

Danke dir.