Suche

Aus 40 wird 41 und eine Buchidee


Letzte Woche bin ich 41 geworden und eigentlich hatte ich mir mal fest vorgenommen, bis zum 40sten meine erste eigene Buchidee fertig geschrieben zu haben. Hab ich natürlich nicht. Es gibt diese eine Idee, die irgendwie gut war, aber immer wenn ich sie wieder aufgeschlagen habe, passte was nicht. Mal war die Story doch irgendwie doof, nicht ganz rund und irgendwas fehlte. Ganz plötzlich aber hat es vor drei Tagen Wumms gemacht im Kopf und die Idee steht und sie ist gut - vielleicht sogar richtig gut. Jetzt heißt es dranbleiben, auch wenn steigende Buchkosten, fehlendes Papier der Branche gerade ziemlich übel mitspielen.


Nichtsdestotrotz gibt es seit einer Woche auch den zweiten Band der aufgeregten Buches im Handel und ich hoffe, dass auch dieses Exemplat viele Kinder zum Lesen anstiften kann. Die Tochter meiner Nichte hat es schon durch und fragt nach dem dritten Band.


Gespendet: Geld für diesen tollen Verlag - Apropos Branchenkrise.

Gebucht: Diesen Kurs.

Gemocht: Sehr dieses Profil.

Gekauft: Tickets für diese Veranstaltung.

Gegessen: Viele Stücke dieser Schokolade.

Geschickt: Zum Verlag für die Vorschau dieses neue Cover.

Gemacht: Gemeinsame Sachen mit Mademoiselle Inga und OliveroOlaf.

Gefunden: Tolle Bastelideen auf dieser Seite.

Gehört: Diesen Podcast.



Die Montagsdinge sofort nach Erscheinen lesen, selbst wenn sie erst am Dienstag kommen?! Trag dich gerne ein und ich schicke dir fix eine Nachricht.

Danke dir.