Suche

Sommerfrei und draußen | 18.7.22



Die Rüben sind in der Druckerei, der Illufix ist fertig, zwei neue Buchverträge sind unterschrieben und der Sommer ist endlich bei mir angekommen. Mitgebracht hat er Sonne, Wind, viele Wellen und Freunde und ganz wichtig: Zeit. Zeit zum Nachdenken, zum Verweilen, zum Suhlen, zum treiben lassen, Beeren pflücken und Sandwege barfuss entlang wandern. Ich habe es sogar geschafft ein richtiges Buch zu lesen ... kein Kinderbuch-manuskript, sondern was richtig erwachsenes. Bin dann aber bei Seite drei gleich wieder eingeschlafen, aber immerhin.


Gearbeitet und geplant wird trotzdem ein wenig im Hintergrund. Ein Cover für ein Erstlesebuch will gedacht werden, eine Ausstellung für August vorbereitet und ein paar Livezeichentermine gibt es auch. Wer im August in Rostock ist, sollte uns und den Illufix besuchen kommen. Die Termine dazu findet ihr auf der Seite (siehe erster Link)


Ansonsten veranstaltet Mademoiselle Inga diesen Samstag (23.7.) eine Draußendinner in den Wilsener Beerengärten (liegt bei Rostock). Eine große Tafel, leckere Kleinigkeiten, mitten in der Natur. Ab 18.30 Uhr gehts los. Mehr Infos hier. Ich bin auf jeden Fall dabei.


Gezeichnet: Mit unserem Sofortillustrationsautomat.

Getanzt: Mit dem Stift auf einer Hochzeit in diesem Hotel.

Geordert: Zwei Bücher. Das und das.

Gebacken: Mit geklauten Johannisbeeren diese Tarte.

Gehört: Diesen Podcast, zum traurigen Jahrestag der Flut im Ahrtal.

Gemocht: Sehr diesen Schmuck, auch wenn ich keinen trage.

Gefreut: Hierdrauf.

Gegessen: Solides Softeis von hier.

Geliebäugelt: Mit was großem in vielleicht gelb.

Die Montagsdinge sofort nach Erscheinen lesen, selbst wenn sie erst am Dienstag kommen?! Trag dich gerne ein und ich schicke dir fix eine Nachricht.

Danke dir.